Österreich – SchweizStandorte

Jungholz / Tirol

1981   eröffnet die Raiffeisenbank Reutte eine Zweigniederlassung in dem Tiroler Zollausschlussgebiet Jungholz und begründet so diesen inzwischen international renommierten Finanzplatz. Das Bankhaus Jungholz zählt mit seinem Private Banking zu den qualifiziertesten Vermögensverwaltern im deutschsprachigen Raum. 1995   trat die Direkt-Anlage Österreich als erster österreichischer Direct Broker in den Markt ein. Sie bietet dem preisbewussten und informierten Privatkunden professionellen Wertpapierhandel zu Top-Konditionen.

St.Gallen / Schweiz

1997   wurde das heutige Bankhaus Jungholz in St. Gallen/CH gegründet. Die Schweizer Bankenaufsicht verlieh dem Haus am 1. März 2001 als erster Tiroler Bank den Status einer Vollbank. Die 100%ige Tochter der Raiffeisenbank Reutte betreut seitdem mit großem Erfolg ihre Kunden in Deutschland, Österreich und Spanien.

Private Banking Schweiz

Reutte / Tirol

1898   am 17. April wurde die Raiffeisenbank Reutte als genossenschaftlicher Spar- und Dahrlehenkassen-Verein gegründet.
Die Tiroler Bank ist zum einen eine erfolgreiche Regionalbank und hat zum anderen mit ihrem Bankhaus Jungholz ein renommiertes Private Banking aufgebaut. Speziell Firmenkunden aus dem Allgäu bietet sie umfassende Dienstleistungen sowie Baufinanzierungen.

Raiffeisenbank Reutte